Der Träger der Schulsozialarbeit an der KGS Mettmanner-Straße ist die Diakonie Düsseldorf. Die Aufgaben sind sehr vielfältig und umfassen unter anderem Bereiche wie Beratung, präventive Angebote, Vernetzung und Intervention.

Unsere Angebote:

  • Beratung: für Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen.
  • Präventive Angebote: Projekte; Soziales Lernen und Seminare für Schüler*innen, Angebote für Eltern und Familien, Freizeit und Ferienangebote
  • Vernetzung: Informationen und Kontakt zu anderen Einrichtungen, Vermittlung von weiteren Hilfsangeboten
  • Intervention: Einzelförderung von Schüler*innen, Hausbesuche, Begleitung bei Konflikten
  • Walk-and-Talk:
    Mittwochs in der Zeit von 14:30Uhr – 15:30 Uhr. Bei einem gemeinsamen Spaziergang können wir über Anliegen sprechen, die Euch oder Ihnen auf dem Herzen liegen.
  • Erweiterte offene Sprechstunde am Nachmittag:
    Donnerstag in der Zeit von 15:00Uhr – 16:00 Uhr, biete ich eine offene Sprechstunde für Eltern an. Zusätzlich zu den offenen Sprechstunden an den Vormittagen

 

  • Sprechzeiten:

Meine Offene Sprechstunde ist montags, mittwochs, freitags in der Zeit von 08:00 Uhr bis  08:55 Uhr und nach telefonischer Absprache.
Aufgrund der aktuellen Situation durch Corona, bitte ich Sie sich für jeden persönlichen Kontakt vorher telefonisch anzumelden!

Bernd Gobiet 

Diplom Sozialarbeiter

Mobiltelefon

0173 / 380 95 34

E-Mail

Schulsozialarbeit.Mettmanner-Strasse@diakonie-duesseldorf.de

Persönlich

In meinem Büro Raum 213 (2. OG)